Mitglied werden

Alle Informationen zur Mitgliedschaft bei unserem Verein

Du möchtest Mitglied bei unserem Verein NAGS Austria werden?

Großartig – Wir freuen uns über dein Interesse! Voraussetzung für eine Mitgliedschaft bei unserem Verein ist eine abgeschlossene Ausbildung zur Trainerin/zum Trainer für Deeskalations- und Sicherheitsmanagement über Connecting. Falls du diesen Abschluss noch nicht hast, sind hier mehr Informationen zu finden. Falls du die Ausbildung bereits abgeschlossen hast ist die Mitgliedschaft in wenigen Schritten möglich.

Was bringt dir eine Mitgliedschaft?

Eine Mitgliedschaft beim Verein NAGS Austria bringt einige Vorteile. Hier sind ein paar der Gründe warum bereits mehr als 60 Expertinnen/Experten für Deeskalations- und Sicherheitsmanagement im Gesundheits- und Sozialbereich Teil unseres Vereins sind.

R

Immer am letzten Stand

Du bist immer up to date! Unser Verein ist gut vernetzt und versorgt dich mit den letzten Updates und Informationen zum Thema Deeskalation- und Sicherheitsmanagement im Gesundheits- und Sozialbereich.

R

Regelmäßiger Austausch

Wir treffen uns vier bis fünf mal pro Jahr zu Vereinssitzungen. Hier werden Informationen ausgetauscht, diskutiert, Fragen beantwortet, Wünsche für Fortbildungen entgegen genommen, und vieles mehr.

R

Fortbildungen

Unser Verein bietet zwei Fortbildungstage pro Jahr an, bei denen die kommunikationsgestützten Körperinterventionen geübt werden. Eventuelle Änderungen werden diskutiert und beschlossen. Weiters werden jedes Jahr Fortbildungen organisiert, welche die Qualitätssicherung und Wissenserweiterung zum Thema Deeskalations- und Sicherheitsmanagement sicherstellen.

R

Kontakt zu Expertinnen/Experten

Du hast die Möglichkeit dich mit sympathischen, innovativen, und hochmotivierten Menschen auszutauschen, die durch ihre unterschiedlichen Arbeitsbereiche sehr viel Know-How zu Deeskalations- und Sicherheitsmanagement in die Gruppe einbringen.

R

Gefunden werden

Unsere Website bietet dir die Möglichkeit deine Erfahrungen zu präsentieren, Fachartikel und Meinungen zu teilen, und direkt von Suchenden für Fortbildungen gebucht zu werden.

In drei Schritten zum Vereinsmitglied

w

Kontaktaufnahme

Der erste Schritt zur Mitgliedschaft ist das nachstehende Kontaktformular. Unser Verein schickt dir dann alle notwendigen Informationen per Email oder tritt direkt per Telefon mit dir in Kontakt.

i

Mitgliedsantrag

In der Regel werden drei Dokumente benötigt. Der Mitgliedsantrag, unsere Datenschutzerklärung und das Zertifkat deiner Ausbildung. Die ausgefüllten Dokumente können entweder gescannt, fotografiert oder per Post an unser Team übermittelt werden. Unsere Vereinsleitung schickt dir die benötigten Dateien per Email oder Post.

Einschreibgebühr

Sobald alle notwendigen Dokumente eingelangt sind, melden wir uns mit der Kontonummer, wo die Einschreibgebühr und der Mitgliedsbeitrag eingezahlt werden können. Sobald die Beiträge übermittelt werden bist du Mitglied bei unserem Verein.

Jetzt Mitglied werden